Bilder

Home Bilder Sehenswert Strecke Information Impressum

chronologische Bilderreihenfolge (zeilenweise links nach rechts) von Kusel nach Freisen

Parkplatz hinterm Altenheim ZOAR

mein Start und Ziel mit dem Mountainbike

Kurzinfo

die ehemalige Bahnlinie chronologisch

verdeckte Schilder

etwas verdeckt, im Winter jedoch lesbar

immer geradeaus

einheitliche Beschilderung in der Pfalz, selbst die Mücken halten sich daran

Trassensicherung kurz vor Diedelkopf

nach einem Hangrutsch, saniert 2003

Bahntrasse

nur leichte Steigung, landschaftlich sehr reizvoll

Rast mit guter Aussicht

kurz vor Ruthweiler

bei km 2,0

Bahntrasse

in einem ordentlichen Zustand

Abzweigung zur Burg, km 2,9

zum Fußweg zur Burg Lichtenberg

sanierte Brücke in Ruthweiler

2004 wieder geöffnet - km 3,3

1. Tunnel

ca. 200 m lang, bei km 4,0

im Tunnel

bei Thallichtenberg

Tunnelausgang

bei Thallichtenberg

Tunnelausgang

Blick von Freisen kommend

Trasse

vor Pfeffelbach

Bahntrasse

ruhig und abgelegen

Rückseite Tunnel

Tunneleingang von Freisen kommend

tolle Brücke

landschaftlich reizvoll

Bogenbrücke

genial gebaut

Schilder

bei Pfeffelbach, km 6,0

Umsetzer

Turm in Eckersweiler

Reichweiler

kurz vor der Autobahn

Weg an IWS

vorbei an den Industriewerken Saar, km 9,5

Gefälle

Radfahrer sollten hier vorsichtig sein, an IWS

Bhf Schwarzerden

Waggons der Ostertalbahn, km 10,0

Bhf Schwarzerden

Ausgangspunkt der Ostertalbahn

Ostertalbahn

eine Köf

Ostertalbahn

Köf beim Rangieren

Ostertalbahn

historische Waggons

Ostertalbahn

Köf in Startposition

Mithras-Tempel

zwischen Schwarzerden und Reichweiler - 200 m rechts neben Wanderweg, km 11,0

Weiheranlage

bei Schwarzerden, neben Mithras-Tempel - km 11,0

Weiheranlage

wie im Urlaub oder?

Spengler

nicht erschrecken, sieht verdammt echt aus, ist er aber nicht - Abzweigung zum Mithras-Tempel

Spengler

oder doch?

Informationsschild

2. Tunnel

bei Oberkirchen, km 12,6

2. Tunnel

beleuchtet

Portal

Kurven sind auch vorhanden

Schilder

nach Oberkirchen gehts in alle Richtungen, geradeaus weiter

Talbrücke

Wahrzeichen von Oberkirchen, km 13,5

Wahrzeichen

Einzelheiten zur gigantischen Brücke

Oberkirchen

Blick zum nördlichen Teil

Oberkirchen

Blick zum südlichen Teil

Oberkirchen

Fernblick gen Süden

Talbrücke

Blick Richtung Kusel

Talbrücke

vom Parkplatz unterhalb der Trasse betrachtet

Bahntrasse

weiter gehts Richtung Freisen

Abzweigung

nach rechts gehts

Ginster

an Reitscheid vorbei

Wegweiser

Handarbeit

Wegweiser

ohne Worte

Idylle

Blick von einer Aussichtsbank 4 km vor Freisen

Oberkirchen

Blick zurück nach Oberkirchen, bei km 19,0

Talbrücke

Blick zurück zur Talbrücke

Natur pur

die sind ganz nah

Eiserne Brücke

so wird sie genannt, Belag ist aus Holz, also Vorsicht Rennradler! - bei km 20,0

Walking

Nordic Walking voll im Trend

Natur

unmittelbar neben einem Tunnelportal

Wegende

500 Mtr vor Freisen, offizielles Ende/Beginn - km 21,0

Alle Bilder wurden im Mai 2004 aufgenommen - KM-Angaben sind ca. Angaben